Historie: Über 35 Jahre Aktiv Assekuranz Makler GmbH ...

... AKTIV für den Kunden.

2017

Detlef Dörrié und Volker Jendricke verlängern ihre Geschäftsführerverträge um weitere 5 Jahre.

Aktiv Assekuranz auf der transport logistic Messe 2017.

Aktiv Assekuranz beim bfp FuhrparkFORUM auf dem Nürburgring.

2016

Aktiv Assekuranz Makler GmbH feiert 35-jähriges Firmenjubiläum! 

Start der Veranstaltungsreihe zu den neuen ADSp 2017.

Veröffentlichung der aktualisierten "Haftungsbestimmungen für Spedition und Logistik" inklusive der ADSp 2017.

Veranstaltungsversicherung - Schutz bei unvorhersehbaren Eriegnissen bis zum Veranstaltungsausfall

Bildungspartnerschaft der Aktiv Assekuranz Makler GmbH mit der Carl-Spitzweg-Realschule in München-Moosach.

2015

Aktiv TK nimmt an der Logitrans in Istanbul teil.

Die Aktiv Insolvenzanfechtungs-Versicherung (AIV) bietet neuartigen Versicherungsschutz. 

Versicherungsoptionen für Forderungen aus dem Mindestlohngesetz (MiLoG)

2014

Cyber-Versicherung - Versicherungsschutz für Unternehmen bei Hackerangriffen und Datenverlusten.

Erster Zentraleuropa-Tag mit Kooperationspartnern aus Polen, Rumänien, der Slowakei, Tschechien und Ungarn in der Direktion in München.

Neuer Webauftritt der Aktiv Assekuranz Makler GmbH "Wir geben Versicherungen ein Gesicht."

2013

Integration der Kfz-Bestands- und Schadenverwaltungssoftware ClaimX®:car in das AktivFleet-Flottenmanagement.

Eröffnung des Büros der Aktiv TK in Mersin/Türkei.

2012

Kooperation mit Aktiv Aspac Sdn. Bhd. in Kuala Lumpur/Malaysia.

Entwicklung der Speditions-Global-Police SGP'08 CZ mit hohen Haftungssummen für den tschechischen Markt.

2. Internationales Meeting der Aktiv AG in München.

2011

Eröffnung der ersten Geschäftsstelle Aktiv TK in Istanbul/Türkei

Kooperation mit dem tschechischen Versicherungsmakler IMG a.s.

5. Auflage der "Haftungsbestimmungen für Spedition und Logistik" inklusive Haftungsübersicht erscheint im Oktober 2011.

2010

Die Aktiv Assekuranz feiert ihr 30-jähriges Firmenjubiläum!

Berufung des neuen Mitgeschäftsführers Volker Jendricke zum 01.04.2010.

AktivFleet: Kfz-Versicherung und Risikomanagement aus einer Hand!

Kooperation mit dem malaysischen Spediteurverband FMFF.

1. Internationales Meeting der Aktiv AG in München.

2009

Neue Versicherungskonzepte der Aktiv:

Solar-Plus-Versicherung - Das Plus an Versicherungsschutz für Hersteller, Händler, Projektierer, Finanzierer und Betreiber von Photovoltaikanlagen;

Textil-Plus-Versicherung - Versicherungsschutz für Textilhersteller und Textilgroßhändler entlang der Wertschöpfungskette;

Aktiv-Kabotage-Versicherung AKV
- Aktiv's Antwort einer Versicherungsdeckung auf die seit 01.05.2009 bestehende Kabotagefreiheit für europäische Länder mit Kabotageerlaubnis.

Übernahme des brasilianischen Versicherungsmaklers SANYUU in Sao Paulo gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Promove Seguros.

Kooperation mit dem portugiesischen Versicherungsmakler F. Rego Corretores de Seguros in Porto für den portugiesischen und spanischen Markt.

2008

Die optimierte Speditions-Global-Police SGP'08 mit vielen Deckungserweiterungen kommt auf den Markt.

Start der Kooperation mit dem brasilianischen Versicherungsmakler Promove Seguros, Sao Paulo.

Umzug der Münchner Aktiv-Firmen in das neu erbaute Aktiv-Haus in München-Moosach am Olympia-Einkaufszentrum (OEZ).

Aktiv-Gruppe versichert Rennteams im "Porsche-Carrera-Cup".

2007

Entwicklung neuer Policenkonzepte:

die Handel-Plus-Police für die Verladerschaft - Versicherungsschutz entlang der Wertschöpfungskette.

Neue Haftungspolice für international agierende Logistikunternehmen: Logistic-Operators-Liability-Policy LOLP.

Ausbau des Servicecenters ClaimCity in Erfurt und Optimierung der Schadenbearbeitung mit ClaimXbroker.

Neuer Web-Auftritt der gesamten Aktiv-Gruppe geht online!

2006

Gemeinsame Entwicklung des Aktiv TVS-Plus NATIONAL, das Internet-Warentransportversicherungs-Anmeldeportal, mit dem DSLV Deutscher Speditions- und Logistikverband e.V.

Erstmals Teilnahme an der Messe transport logistic in Shanghai.

2005

Entwicklung der KLP Kombinierte Logistik-Police als umfassendes Versicherungskonzept für Logistiker.

Eröffnung und Kooperation mit TGC ASIA Sdn. Bhd. in Kuala Lumpur/Malaysia.

Aufbau des Schadenmanagement-Centers ClaimCity.

2004

Aktiv Assekuranz gehört innerhalb der Gruppe der Aktiv AG zu den wachstumsstärksten Unternehmen Bayerns und erhält die Auszeichnung BAYERNS BEST 50.

Vorstellung der neuen Multimodal-Cover-Police auf dem FIATA Weltkongress in Südafrika.

Erstausgabe des Newsletters "Aktiv Aktuell" im November.

2003

Optimierung unserer Speditions-Global-Police SGP'03 und des Transport-Versicherungsscheins-Plus TVS-Plus.

Aufbau des aktiven Risikomanagements.

Umzug der Niederlassung Düsseldorf in den Duisburger Hafen.

2002

Gründung eines Fachbeirates der Aktiv AG mit Interessensvertretern aus Logistik, Industrie, Recht und Versicherung.

Unternehmerpreis 2002 für Jürgen Bochanski vom Bundesverband ausgebildeter Trainer und Berater BaTB.

2001

Gründung der Aktiv AG Dienstleistungen & Beteiligungen als Holding der Aktiv  Assekuranz durch den Inhaber Jürgen Bochanski. Im Zuge dessen, Gründung neuer Gesellschaften für die Kerngeschäftsfelder.

Gründung des Versorgungswerkes Spedition und Logistik gemeinsam mit dem Verband Spedition und Logistik in Nordrhein e. V.

1999

TML Trans-Multi-Line-Police, das neue Sachversicherungs-Programm, wird erstmalig auf der Transport'99 in München vorgestellt.

Online-Transportschadenanmeldungen durch neues Schadenbearbeitungsprogramm.

Aufbau neuer Kooperationen mit Partnern in den USA und Frankreich.

Präsentation der Multimodal-Cover-Police mit verbesserten Konditionen auf dem FIATA Weltkongress in Dubai.

1998

Entwicklung der neuen SGP'98 mit dem TVS gemäß dem neuen ab 01.07.1998 gültigen Transportrecht.

Übernahme der Firma BAVARIA GmbH in München.

Erstmalige Präsentation der Aktiv Assekuranz-Dienstleistungen auf der IAA Internationale Automobil-Ausstellung Nutzfahrzeuge in Hannover.

1997

Einführung der Multimodal-Cover-Police auf internationaler Ebene.

Entwicklung des Kfz-Flottenmanagements gemeinsam mit dem neu erworbenen Unternehmen GSV Gesellschaft für Schadenverhütung im Verkehrsgewerbe mbH.

Präsentation auf verschiedenen Messen (u. a. Transport'97 in München, Eurocargo in Stuttgart, FIATA in Wien).

Aktiv Assekuranz im Internet.

1996

Mitgliedschaft in dem Weltverband für Frachtführer und Spediteure FIATA International Federation of Freight Forwarders Association.

Präsentation auf Transportmessen in Düsseldorf und Leipzig sowie in Buenos Aires und Caracas.

Zentralisierung der Kfz-Versicherungsabteilung in München.

1995

Entwicklung spezieller Kfz-Versicherungsmodelle.

Umzug der Direktion und der Niederlassung München in ein gemeinsames Bürogebäude in der Riesstraße 15 in München-Moosach.

1993

Übernahme sämtlicher Geschäftsanteile durch den bisherigen 50 %igen Gesellschafter und Geschäftsführer Jürgen Bochanski.

1992

Veröffentlichung der ersten Ausgabe der Hauszeitschrift "AKTIV AKTUELL" für die Kunden der Aktiv Assekuranz.

Aufnahme des Geschäftes in Buenos Aires.

1991

Ausbau des Ostgeschäftes mit einer Niederlassung in Erfurt und dadurch Erweiterung der Mitarbeiterzahl auf 60 Personen.

Rekordprämiensteigerung um 60%.

1990

Die Aktiv Assekuranz beschäftigt 45 Mitarbeiter.

Ausstellung auf der Messe Transport'90 in München in Kooperation mit befreundeten Speditionsunternehmen.

1989

Eintritt in den VDVM Verband Deutscher Versicherungsmakler e. V.

Ausscheiden eines Gesellschafters.

1988

Eröffnung der Niederlassung Saarbrücken in Deutschland.

25 Mitarbeiter betreuen die Kundschaft der Aktiv Assekuranz in allen Versicherungssparten.

1986

Eröffnung der Niederlassung Düsseldorf (heute Duisburg).

Aktiv Assekuranz beschäftigt 11 qualifizierte Mitarbeiter und betreut ein Prämienvolumen von über 2,5 Mio. Euro.

1985

Entwicklung des eigenen Policenkonzeptes in der Verkehrshaftung: die SGP Speditions-Global-Police.

1982

Präsentation der Aktiv Assekuranz auf der Messe Transport'82 in München mit einem eigenen Messestand.

1980

Gründung der Aktiv Assekuranz Makler GmbH in München, Haylerstraße 27 a, mit drei Gesellschaftern und einem Mitarbeiter.