21.08.2018 16:13

Zusatzservice für Kunden der Aktiv Assekuranz: Forderungsmanagement

Unternehmen speziell aus der Logistikbranche haben immer wieder Forderungsausfälle zu beklagen.

Die Aktiv Assekuranz und die UMB Unternehmens-Managementberatungs GmbH, eine 100%ige Tochter der R+V Versicherung in Wiesbaden, haben eine Zusammenarbeit im Bereich Forderungsmanagement vereinbart. Die UMB GmbH ist spezialisiert auf die Realisierung offener Forderungen hat ein breites und langjähriges Leistungs- und Erfahrungs­spektrum in diesem Umfeld.




Die Leistungen der UMB GmbH umfassen folgende Inhalte:

  • Forderungsbezogene Sachbearbeitung unter Beachtung Ihrer Vorgaben
  • Verhandlung und Verfolgung von Zahlungsvereinbarungen
  • Durchführung vorgerichtliches und gerichtliches Mahnverfahren
  • ggf. Durchsetzung der Zwangsvollstreckung und Langzeitverfolgung
  • bei Bedarf: Adressrecherchen und Bonitätsprüfung

Ihre Vorteile:

  • Forderungsmanagement aus einer Hand durch einen professionellen Dienstleister
  • Sicherung und Durchsetzung Ihrer Ansprüche mit langjährigen Erfahrungen
  • Erhöhung Ihrer Liquidität durch Reduktion der Außenstände und Rückflüsse
  • Konzentration auf Ihr Kerngeschäft möglich - Logistik und nicht Forderungsmanagement
  • Imagewahrung durch Weitergabe Ihrer Forderungen an einen Dienstleister

Was spricht aus unserer Sicht für die UMB GmbH?

  • Die UMB GmbH hat eine vergleichsweise hohe Erfolgsquote bei der Realisierung von Forderungen über den gesamten Lebenszyklus
  • Die UMB legt Wert auf eine enge und professionelle Kundenbeziehung mit ihren Auftrag­gebern, mit dem Ziel, diese Beziehung langfristig auszubauen und permanent zu optimieren. Die UMB bietet ein Inkasso nach Maßgabe der Kunden an
  • Die UMB legt einen hohen Fokus auf die Bestandserhaltung und beherrscht differenzierte Methoden und Vorgehen beim Umgang mit den Forderungskunden - je nach Phase im Lebenszyklus der Forderung (vorgerichtlich/gerichtlich, Vollstreckung, Langzeitverfolgung)
  • Die UMB GmbH setzt einen besonderen Schwerpunkt auf die Reputation ihrer Kunden und legt gemeinsam mit Ihnen die Forderungsstrategie fest
  • Die UMB ist ein genossenschaftlich geprägtes Unternehmen und versteht sich als Profit- und Kompetenz-Center, das die Interessen ihrer Auftraggeber mit geeigneten Methoden und Verfahren umsetzt
  • Die Kosten für die Kunden der UMB GmbH bewegen sich dabei im Marktdurchschnitt und können individuell mit Ihnen vereinbart werden (je nach Betreuungskonzept)
  • Mit den Services und dem speziellem USP der UMB GmbH können Kunden ihre Leistungsfähigkeit steigern und dadurch ihre Marktposition stärken


Haben Sie Interesse an diesem Zusatzservice?
Bitte kontaktieren Sie Herrn Detlef Dörrié, Telefon 089 149708-700 bzw. E-Mail: doerrie@aktiv-assekuranz.de

Oder nehmen Sie direkt Kontakt auf mit Christine Radtke (Betriebsstättenleiterin)
UMB Unternehmens-Managementberatungs GmbH
Kreuzberger Ring 66
65205 Wiesbaden
Telefon 0611 17076-6603
Fax: 0611 17076-776603
E-Mail: Christine.radtke@remove-this.umb.de
www.umb.de